Vom ersten Kennenlernen zur individuellen Traumhochzeit

Freie Trauung NRW Köln Sauerland Hand in Hand Händchen halten Sonnenuntergang Liebe
  •  Wir vereinbaren einen Termin für ein erstes Kennenlernen. Ganz entspannt, ganz unverbindlich. Ich gebe euch einen kurzen Überblick darüber, was bei der Trauung alles möglich ist und wir tauschen erste Ideen aus. 
  • Wenn ihr euch entscheidet, mich als eure Traurednerin zu engagieren, folgt ein intensiveres Gespräch. Wann, wie, wo habt ihr euch kennen gelernt? Gibt es Songs, Geschichten, Orte, die für euch eine besondere Bedeutung haben? Ich möchte eure Geschichte entdecken, ein Gefühl dafür bekommen, was euch ausmacht und was euch wichtig ist. Natürlich gebe ich euch dabei einige Vorschläge und Anregungen für die Zeremonie mit auf den Weg. 

  • Während ich in der kommenden Zeit eure Trauzeremonie vorbereite, tauschen wir uns natürlich weiterhin über den Rahmen und die Inhalte (per Skype, E-Mail, Telefon, etc.) aus. Ich erarbeite eine individuelle und nur für euch entwickelte Hochzeitsrede. Dabei kann ich sehr gerne auch Symbole/Rituale, Musikbeiträge und/oder Ansprachen Angehöriger mit einarbeiten. Wenn ihr es wünscht, biete ich euch auch Hilfestellung bei der Formulierung eurer Eheversprechen. Ich erstelle einen detaillierten Ablaufplan und spreche mich mit Musikern, Fotografen und anderen Dienstleistern sowie Trauzeugen ab.
  • Wenn der großen Tag dann endlich gekommen ist, reise ich natürlich mit ausreichender Vorlaufzeit an. Ich traue euch im Beisein eurer Lieben und übergebe euch eure individuelle Traurede. Dieser Moment ist einzigartig im Leben und wird in uns allen noch lange nachklingen.
Freie Trauung NRW Köln Sauerland Trauree schreiben